Geschrieben am

Mikro-Preamp selbst bauen: Hairball Lola (Teil 1)

Oder:
Der Unterschied zwischen günstigen und teuren Mikro-Preamps

Mikro-PreampEin richtig guter Preamp ist schweineteuer. Das liegt vor allem an der Hardware: Je mehr Übertrager, Schalter, Anschlüsse, Gehäuse- und Bauteile da sind, desto mehr kostet der Mikrofon-Vorverstärker.

Das Geheimnis im Klang liegt aber nur in wenigen Komponenten, die man in einem selbstgebauten Preamp (kurz für Preamplifier) für einen Bruchteil des Preises bekommen kann…

Mikro-Preamp selbst bauen: Hairball Lola (Teil 1) weiterlesen